· 

Thalasso-Bad

perfekt um Kurzhaar-Rassen (Mops, Kurzhaar-Chihuahua, Labrador, ...) beim Abhaaren/im Fellwechsel zu unterstützen.

 

Zuerst wird der Hund sauber mit Shampoo gewaschen und dann wird der Thalasso-Schlamm in Haut und Fell einmassiert. Je nach Größe dauert die Massage 15-25 Minuten. Der Schlamm wird wieder sauber aus dem Fell ausgewaschen und der Hund geföhnt sowie die restlichen losen Haare ausgekämmt.

 

ACHTUNG!! Nicht geeignet für ältere, schwächere, herzkranke Hunde ... das Thalasso-Bad dauert zumindest 15 Minuten und öffnet die Lymphen (durch das Einmassieren in Haut und Fell), dadurch können Krankheiten die schlummern hervorkommen.

 

Ich behalte mir vor Termine kurzfristig aufgrund der Hitze zu verschieben, da durch die angeregten Lymphbahnen der Hund eine höhere Körpertemperatur hat.